Vorgeschichte

Unser Unternehmen wurde durch eine Gruppe erfahrener Immobilienfachkräfte gegründet, mit dem Ziel überwiegend im Wohnimmobilienbereich erfolgreich tätig zu sein. Hierzu werden vermietete Mehrfamilienhäuser angekauft, welche langfristig vermietet bleiben oder an Privatnutzer bzw. Privatanleger verkauft werden.

Beispiel:

Wir kaufen ein Mehrfamilienhaus mit 20 gleichgroßen Wohnungen:

Kaufpreis: 1.000.000 €
Einheiten: 20 Wohnungen
Das ergibt: 50.000 € je Wohnung

Anschließend wird für jede Wohnung ein Grundschuldbrief im Wert von 50.000 Eur eingetragen.

20 Wohnungen
=
20 Grundschuldbriefe

1/3 unser Eigenkapital.
2/3 Sie als Kreditgeber.

Für eine einzelne Wohnung betrachtet, bedeutet dies in diesem Fall:

16.500 € 33.500 €
Unser Eigenkapital Sie als Kreditgeber

+

Einen erstrangigen
Grundschuldbrief für Sie.

Sie als Kreditgeber erhalten zur Absicherung Ihres Darlehens in Höhe von 33.500 Eur den Grundschuldbrief über 50.000 Eur.

Genau wie es üblicherweise eine Bank macht.

Weiter zur Sicherheit

Wir halten sie für die sicherste Anlage, die Sie bekommen können und die Gründe hierfür sind einfach.

Beispiel

Ein Freund fragt den anderen, ob er sich 3.000 € leihen kann. Der wiederum sagt ja sofern er seinen KFZ-Brief als Sicherheit bekommt. Natürlich hat das Auto mehr gekostet, aber es hat natürlich auch an Wert verloren. Aber er ist sicher, dass die 3000 € Wert mindestens vorhanden sind.

=

Wir bieten Ihnen im Grunde das gleiche an, nur das unsere Sicherheit viel wertstabiler als ein Auto ist und wir zudem die Absicht verfolgen diesen Wert auch noch zu steigern.

Wir bieten Ihnen damit kein Garantieversprechen oder Sicherungsfond eines bonitätsschwachen Dritten an, der eventuell nicht bezahlen kann oder will. Bei uns müssen Sie auch keinen Rangrücktritt erklären oder sich am Unternehmenserfolg bzw. Misserfolg beteiligen.

Bei uns erhalten Sie eine werthaltige Pfandsicherheit mit eigenem Rechtsanspruch, wie sie auch eine Bank von Ihren Darlehensnehmern verlangen würde.

Mit anderen Worten ausgedrückt bedeutet dies, im Tausch für Ihr Geld bekommen Sie direkten Zugriff auf unser bereits vorhandenes Vermögen.



Weiter zu den Vor- und Nachteilen

Vor- und Nachteile

Klicken Sie auf einen Spiegelpunkt unter den Vor- oder Nachteilen um Zusatzinformationen anzeigen zu lassen.

für Sie...

  • Hohe Verzinsung
  • Maximale Sicherheit durch Pfandsicherung
  • Monatliche Auszahlung
  • Hohe Kapitalbindung

für uns...

  • Einkaufsvorteil/Zeitgewinn
  • Hohe Flexibilität
  • Liquiditätskontrolle
  • Hoher Zins
Weiter zu den Einnahmen

Unser Gesellschaftskonzept basiert auf der Ausgewogenheit zwischen Eigen- und Fremdkapital sowie der verbesserten Steuerung des Liquiditätsflusses. Hierdurch können wir Kosten einsparen und die Einnahmen steigern, was letztendlich zu einem höheren Gewinn führt.



Unsere Einnahmenbereiche:

  1. Einnahmen durch die Vermietung der Wohnungen
  2. Einnahmen aus Wohnungsverkäufen
  3. Einnahmen aus Mietkäufen

Höherer Wert durch
Sanierung und Renovierung.

Diese flexible Finanzierungsstruktur bietet uns die Möglichkeit, unsere freie Liquidität für die Entwicklung der Immobilien sprich Renovierung und Sanierung einzusetzen. Hierdurch erreichen wir eine bessere Vermietbarkeit und eine bessere Miethöhe. Dies wiederum steigert den Wert der Immobilie und damit unseres Unternehmens.

Hohe Kosten einer
Bankfinanzierung sparen.

Dadurch, dass wir auf eine Finanzierung durch die Bank verzichten, sparen wir erhebliche Kosten in folgenden Bereichen:

  1. Bearbeitungs- und Gutachtergebühren der Bank für eine Finanzierung
  2. Vorfälligkeitsentschädigung im Falle eines Wohnungsverkaufs
  3. Personalkosten für die Aufbereitung von Firmenunterlagen für Bankgespräche


Weiter zum Ablauf

In nur 6 Schritten zu Ihrer Geldanlage.

Gelangen Sie in nur 6 einfachen Schritten zu Ihrer persönlichen Geldanlage mit einer einmaligen Pfandsicherung. Während des ganzen Prozesses stehen wir Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.
Lernen Sie unseren Ablauf jetzt kennen und wählen Sie Ihr Angebot.




Sie wählen aus unserem Angebot eine entsprechende Laufzeit und Verzinsung aus. Über den Button „Jetzt anfragen“ teilen Sie uns die gewünschte Anlagehöhe sowie Anlagedauer mit.

Als Bestätigung für Ihre Anfrage erhalten Sie sofort eine Bestätigungsemail.



Sollten wir Ihren Anlagewunsch sofort erfüllen können erhalten Sie binnen 24 Stunden einen vorausgefüllten Kreditvertrag sowie den aktuell gültigen Prospekt samt Vertragsbedingungen per Email. Andernfalls wird sich einer unserer Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen.

Den Prospekt für Kreditgeber sowie den Kreditvertrag können Sie auch vorab im Bereich Muster einsehen.



Nachdem Sie den Kreditvertrag gelesen und unterschrieben haben schicken Sie diesen bitte postalisch an uns zurück.



Ungefähr 14 Tage vor Beginn des Kreditvertrages wird Ihnen die Kontoverbindung des Notaranderkontos sowie eine Briefvorlage für den Treuhandauftrag an den Notar übersandt.




Jetzt senden Sie den unterschriebenen Treuhandauftrag an den Notar. Nachdem dieser Ihnen den Eingang des Treuhandauftrages bestätigt hat überweisen Sie den Anlagebetrag zum festgelegten Datum auf das Notaranderkonto.


Geschafft!

Sobald dem Notar alle Unterlagen vorliegen sendet dieser Ihnen diese gebündelt zu. Dies sind:

  • der erstrangige Grundschuldbrief im Original
  • eine notariell, beglaubigte Abtretungserklärung für den Grundschuldbrief
  • die von uns unterschriebene Zweckerklärung für die Grundschuld

Ok, verstanden. Weiter zu den Angeboten...